Fountain, The (2006)

Fountain, The (2006)    

Genre(s): Drama   Fantasy   Liebe/Romantik   

Inhalt: Im 16. Jahrhundert wird der Konquistador Tomas Verde (Hugh Jackman) von der spanischen Königin (Rachel Weisz) in die neue Welt entsandt, um im undurchdringlichen Dschungel des Mayareiches nach dem Baum des Lebens zu suchen.
In der Gegenwart forscht der Mediziner Dr. Tommy Creo (Hugh Jackman), dessen Frau Izzi (Rachel Weisz) unheilbar an Krebs erkrankt ist, nach neuen Mitteln und Wegen, um die Krankheit zu besiegen. Als er mit dem Mark eines geheimnisvollen Baumes experimentiert und erstaunliche Resultate erzielt, soll ihm das Projekt jedoch entzogen werden.
Im Jahre 2500 gleitet der Astronaut Tom (Hugh Jackman) in einer riesigen Glaskugel durch die Weiten des Weltalls und hat einen wertvollen Baum mit an Bord. Während seiner Reise wird er immer wieder von mysteriösen Erinnerungen heimgesucht.

 

Medium: DVD

Kaufpreis:   7,99 Euro

Diese deutsche Fassung ist ungekürzt


Erscheinungsart:
   DVD (Kauf/Verleih)   DVD (Kauf/Verleih)
Label:Arthaus / Kinowelt (Special Edition)
VÖ-Termin:24. Juli 2007
EAN/UPC:4006680038308 (Kauf/Verleih)
 
Fountain, The (2006)Fountain, The (2006)
 

Freigabe:
FSK 12
Fassung indiziert?Nein
Laufzeit:92:42 Min. (86:49 Min. o. A.) *
 
Regionalcode:RC 2 
DVD-Format:DVD-9 (8,5 GB)
TV-Norm:PAL
Verpackung:Digipak
 
Bildformat:1,85:1 (anamorph / 16:9)
 
Tonformat:Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Englisch (Dolby Digital 5.1)
Deutsch (DTS 6.1-ES discrete)
 
Untertitel:Deutsch
 
Laufzeit Bonus
bzw. Extras:
203 Min.
 
Extras:DVD 1

Trailer (Start beim Einlegen der DVD)
- Sie sind ein schöner Mann (1:50 Min.)
- Bobby (2:08 Min.)
- Als der Wind den Sand berührte (1:35 Min.)

Trailer
- Am Limit (1:28 Min.)
- Mr. & Mrs. Smith (0:38 Min.)
- Pi (1:16 Min.)
- Die Super-Ex (2:21 Min.)
- Die Reise der Pinguine (1:54 Min.)
- Naked Lunch (1:25 Min.)
- Der ewige Gärtner (2:13 Min.)
- The Fountain (dt.) (2:24 Min.)
- The Fountain (engl., keine Untertitel) (2:17 Min.)
- The Fountain (Kinotrailer) (0:38 Min.)

Bildschirmschoner Makrofotografie (4:34 Min.; Endlosschleife)

Fotogalerie (2:42 Min., 32 Fotos; selbstablaufend)

Filmmusik (Filmszenen, die mit Musik unterlegt sind, zum einzeln anwählen)
- Xibalba (1:40 Min.)
- Holy Dread! (4:31 Min.)
- Stay with me (2:46 Min.)
- First Snow (3:00 Min.)
- Death at a Desease (0:57 Min.)
- Finish it (2:23 Min.)
- Tree of Life (4:50 Min.)
- The last Man (1:48 Min.)
- Death is the Road to Awe (7:59 Min.)
- Together we will live forever (4:49 Min.)

Interviews (Englisch mit optionalen deutschen Untertiteln)
- Hugh Jackman (2:43 Min.)
- Rachel Weisz (3:24 Min.)
- Ellen Burstyn (1:11 Min.)
- Darren Aronofsky (3:06 Min.)

Drei TV-Spots (0:31 Min., 0:21 Min., 0:16 Min.)
(Englisch ohne Untertitel)

Kapitelauswahl (16 Kapitel; Menü mit Musik unterlegt)

Laufzeit Extras DVD 1: 75:39 Min.

DVD 2

Easter Egg:
D. Aronofsky im Zeitraffer (0:33 Min.)

Making of (Englisch mit optionalen deutschen Untertiteln)
- Australien (7:38 Min.)
- Das 21. Jahrhundert (10:19 Min.)
- Spanien im 16. Jahrhundert (13:32 Min.)
- Das Vizekönigreich Neuspanien (9:58 Min.)
- Der endlose Weg (7:09 Min.)
- Die Zukunft (15:21 Min.)

Behind the Story (Englisch mit optionalen deutschen Untertiteln)
- Interview mit Jackman und Weisz (13:08 Min.)
- Storyboard-Film-Vergleich (15:32 Min.)
- Special Effekte (8:48 Min.)
- Life in Space (4:32 Min.)

Trailer
- Stay (1:45 Min.)
- Tsotsi (1:52 Min.)
- Die neun Pforten (1:36 Min.)
- Der freie Wille (1:38 Min.)
- Blood & Chocolate (2:17 Min.)
- Good Night, and good Luck (2:33 Min.)
- Jim Jarmusch Collection (2:54 Min.)
- Enron - The smartest Guy in the Room (1:59 Min.)
(Englisch mit festen deutschen Untertiteln)
- Absolute Wilson (2:18 Min.)
(Englisch mit festen deutschen Untertiteln)
- Deutschland. Ein Sommermärchen (2:11 Min.)

Laufzeit Extras DVD 2: 127:33 Min.

Laufzeit Extras gesamt: 203:19 Min.

 
Bemerkungen:
Zwei DVDs in einem Digipak, das in einem unten und oben geöffneten Pappschuber mit Hologrammcover steckt, inklusive einem 52-seitigen Booklet mit Produktionsnotizen, einem weiteren 20-seitigen Werbebooklet und einem separaten Einlegeblatt, das aussieht wie eine "typische" Rückseite einer DVD mit Inhalts-, Bonus- und Technikangaben.

Die DVD ist im direkten Vergleich mit der Laufzeit der US-DVD ca. 20 Sekunden länger.

Es gibt zwei deutsche Untertitelspuren: die erste untertitelt den ganzen Film, die zweite, die nicht im Menü anwählbar ist, nur die wenigen Sätze eines Mayakriegers.

DVD 1/DVD 2
- animiertes Hauptmenü mit Musik unterlegt; restliche Menüs sind Standbilder mit Musik
- Picture-DVD (DVD-9)
- identische Kauf-DVD erscheint am 17.08.2007 (Verleihfassung: 24. Juli 2007)

* Die DVD zeigt für den Film zwar eine längere Laufzeit an, läuft im Endeffekt aber nur bis 92:42; der Rest könnte Kopierschutz o.Ä. sein.

 
Autor des Eintrags:   Hey_Yo
Eintragsdatum:24.07.2007