Long Weekend (1977)

Long Weekend (1977)    

Genre(s): Horror   

Inhalt: Als ein australisches Vorstadtpärchen mal wieder in der Natur Urlaub machen will, suchen sie sich eine abgelegene Stelle an der Küste aus. Doch die Idylle trügt, denn die Natur ist gar nicht gut auf die beiden zu sprechen. Die Atmosphäre ist feindlich, ein Waschbär reagiert ungewohnt aggressiv auf die beiden, ihr Essen verfault, eine friedliche Seekuh, die versehentlich harpuniert wurde, taucht als hartnäckiger Kadaver immer wieder auf.
Die beiden geraten immer mehr unter psychischen Druck und fangen an zu streiten. Während einer Nacht eskaliert die Situation...

 

Medium: DVD

Diese deutsche Fassung ist ungekürzt


Erscheinungsart:
   DVD (Kauf)   DVD (Kauf)
Label:Marketing Film
VÖ-Termin:29. August 2005
EAN/UPC:4038637170304 (Kauf)
 
Long Weekend (1977)Long Weekend (1977)
 

Freigabe:
FSK 16
Fassung indiziert?Nein
Laufzeit:92:35 Min. (inkl. Abspann)
 
Regionalcode:RC 2 
DVD-Format:DVD-5 (4,7 GB)
TV-Norm:PAL
Verpackung:Keep Case (Amaray)
 
Bildformat:2,40:1 (anamorph / 16:9)
 
Tonformat:Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
Englisch (Dolby Digital 2.0 Mono)
Audiokommentar (Dolby Digital 2.0 Stereo)
 
Untertitel:Keine
 
Laufzeit Bonus
bzw. Extras:
15 Min.
 
Extras:Audiokommentar von Richard Brennan (Produzent)
& Vincent Monton (Kameramann)

Trailer (engl. / 1:56 Min.)
Artwork-Galerie (1:06 Min.)
Kino-Aushangfotos (0:39 Min.)
Geschnittene Szene (1:15 Min.)
Alter deutscher Vorspann (2:03 min.)
Alter deutscher Abspann (1:27 Min.)
Slideshow mit Interview (4:39 Min.)

Fimografien (selbstablaufend)
-John Hargreavis (1:00 Min.)
-Briony Behets (0:31 Min.)
-Michael Aitkens (0:21 Min.)
-Colin Eggleston (0:20 Min.)

 
Bemerkungen:
9 Kapitel

Die Slide-Show wurde mit einem 1995 aufgezeichneten Interview mit dem (mittlerweise verstorbenen) Hauptdarsteller John Hargreaves unterlegt. Die ehemals gekürzte Szene ist in englisch und wurde deutsch untertitelt.

 
Autor des Eintrags:   igore
Eintragsdatum:20.09.2005