M (1931)

M (1931)    

Genre(s): Krimi   Thriller   

Inhalt: "Der unbekannte Mörder, der Schrecken unserer Stadt, hat ein neues Opfer gefordert", verkündet das Plakat und bietet für die Ergreifung 10.000 Mark Belohnung. Berlin um 1930: Ein buchstäblich unfassbarer Serienkiller beschäftigt nicht nur die Kripo, sondern auch Berlins Gangster. Auf der Suche nach dem Triebtäter behindert die Polizei nämlich "normale" Kriminelle bei der Arbeit. Der "Schränker", König der Unterwelt, mobilisiert alle Genossen, um das Phantom zu fangen....

 

Medium: DVD

Bemerkungen:   Kaufpreis (gesamt): 27,00Euro

Diese deutsche Fassung ist ungekürzt


Erscheinungsart:
   DVD (Kauf)   DVD (Kauf)
Label:Universum (Fritz Lang Sonderedition)
VÖ-Termin:6. Dezember 2004
EAN/UPC:828766359497 (Kauf)
 
M (1931)M (1931)
 

Freigabe:
FSK 16
Fassung indiziert?Nein
Laufzeit:105:31 Min.*
 
Regionalcode:RC 2 
DVD-Format:DVD-9 (8,5 GB)
TV-Norm:PAL
Verpackung:Digipak
 
Bildformat:1,18:1
 
Tonformat:Deutsch (Dolby Digital 1.0 Mono)
 
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte
 
Extras:
  • Portrait über Fritz Lang aus "Kino, Kino" (2:26 Min)
  • Über die "Nero Film" (2 Texttafeln)
  • Filmentstehung und Restauration (4 Texttafeln)
  • Architekturskizzen im Vergleich zum Film (8 Texttafeln mit Filmszenen)
  • Werksfotos (6 Bilder)
  • Szenenfotos (10 Bilder)
  • Historisches Werbematerial
    -Premierieneinladung von 1931
    -Kinoplakat von 1931
    -Kinoprospekt von 1960 (2 Bilder)
  • Biografien
    -Fritz Lang (10 Texttafeln)
    -Peter Lorre (7 Texttafeln)
    -Gustaf Gründgens (7 Texttafeln)
    -Theo Lingen (7 Texttafeln)

  •  
    Bemerkungen:
    *In der Laufzeit sind zu Beginn Texttafeln zum Film und zur Restauration mitgerechnet.

    Es handelt sich hier um die restaurierte Langfassung des Films, die so erstmals 2001 auf der Berlinale gezeigt wurde.

    Der Film ist auch einzeln erhältlich.

    Diese "Fritz Lang Sonderedition" ist in einem sehr edlen Digipack im Pappschuber erschienen und enthält die Filme M - Eine Stadt sucht einen Mörder, Metropolis und Das Testament des Dr. Mabuse. Enthalten ist auch ein Booklet mit 12 Seiten.

     
    Autor des Eintrags:   Grinder
    Eintragsdatum:28.12.2004