Piratenbraut, Die (1995)

Piratenbraut, Die (1995)    

Genre(s): Abenteuer   Action   

Inhalt: Mit Hilfe des Skalps ihres Toden Vaters, gelangt die Piratin Lady Morgan (Geena Davis) nach Jamaica. Auf der Fahrt dahin engagiert die trinkfeste Piratin den gelehrten Sklaven William (Matthew Modine). Er soll den lateinischen Text des Lageplans übersetzen. In letzter Sekunde entkommen beide Morgans bösem Onkel Dawg (Frank Lagella), doch leider wärt ihr Glück nicht lang. Sie werden auf hoher See von der meuternden Crew ausgesetzt. Zum Glück stranden sie auf der Schatzinsel, wo Dawg schon wartet.....

 

Medium: Blu-ray Disc

Aufnahme-/Kaufdatum:   04.12.2017
Kaufpreis:   13,00 Euro
Bemerkungen:   Besitze Cover A

Diese deutsche Fassung ist ungekürzt


Erscheinungsart:
   Blu-ray Disc (Kauf)   Blu-ray Disc (Kauf)
Label:Studiocanal (DVD + Blu-ray / Cover B)
VÖ-Termin:18. November 2016
EAN/UPC:4006680083674 (Kauf)
 
Piratenbraut, Die (1995)Piratenbraut, Die (1995)
 

Freigabe:
FSK 12
Fassung indiziert?Nein
Laufzeit:124:07 Min. (117:59 Min. o. A.)*
 
Regionalcode:RC B 
Blu-ray Disc-Format:DL (double-layer) (50 GB)
Verpackung:Mediabook
 
Bildformat:2,35:1 (1080p)
 
Tonformat:Deutsch (DTS-HD Master Audio 5.1)
Englisch (DTS-HD Master Audio 5.1)
 
Untertitel:Deutsch
Englisch
 
Extras:
  • Making of -  6:06 Min.
  • Behind the Scenes - 9:16 Min.
  • Storyboard - 1:52 Min.
  • Interviews - 31:44 Min.
  • Audiokommentar von Renny Harlin

Trailer
  • Hüter der Eerinnerung - The Giver - 1:46 Min.
  • Man on Fire - 1:21 Min.
  • Manhattan - Staffel 1 - 1:02 Min.
  • Sicario - 2:19 Min.
  • Ascension - 1:02 Min.


 
Bemerkungen:
*Abspann läuft über bewegtem Bild
  • Mediabook erschien in 2 Covervarianten
  • Cover A - 500 Stk.
  • Cover B - 500 Stk.
  • ohne Limitierungsnummer
  • 16-seitiges Booklet
  • DVD digital remastered
Angaben zur DVD:

Laufzeit:
119:02 Min. (113:08 Min. o. A.)
Format: 8,5 GB

Extras:
  • Making of -  6:06 Min.
  • Behind the Scenes - 9:16 Min.
  • Storyboard - 1:52 Min.
  • Interviews - 31:44 Min.
  • Audiokommentar von Renny Harlin

 
Autor des Eintrags:   MovieFan1982
Eintragsdatum:08.12.2016