Rampenlicht (1952)

Rampenlicht (1952)    

Genre(s): Drama   Komödie   

Inhalt: Calvero (Charles Chaplin) einst ein berühmter Clown, ist alt geworden. Er trinkt Alkohol und seine Späße kommen beim Publikum nicht mehr an. Eines Tages rettet er durch Zufall die Tänzerin Terry vor dem Selbstmord. Er kümmert sich um Sie und gibt ihr neuen Lebensmut. Terry wird bald darauf ein Ballettstar, doch Calvero’s eigene Karriere geht weiter den Berg hinab….

 

Medium: DVD

Fassungstitel:   Charlie Chaplin VII: Rampenlicht

Diese deutsche Fassung ist ungekürzt


Erscheinungsart:
   DVD (Kauf)   DVD (Kauf)
Label:Arthaus / Kinowelt
VÖ-Termin:6. Mai 2010
EAN/UPC:4006680054872 (Kauf)
 
Keine Cover-Abbildungen vorhanden.   Upload / Info
 

Freigabe:
FSK 6
Fassung indiziert?Nein
Laufzeit:131:15 Min. (130:35 Min. o. A.)
 
Regionalcode:RC 2 
TV-Norm:PAL
Verpackung:Keep Case (Amaray)
 
Bildformat:1,33:1
 
Tonformat:Deutsch (Dolby Digital 1.0 Mono)
Englisch (Dolby Digital 1.0 Mono)
 
Untertitel:Deutsch
 
Extras:Einführung des Chaplin-Biographen David Robinson

Chaplin Heute - Rampenlicht (Dokumentation von Edgardo Cozarinsky unter Mitwirkung des Regisseurs Bernardo Bertolucci)

Geschnittene Szene

Der Professor (Filmfragment von 1919)

Trailer

Fotogalerien

Weitere Trailer:
Achteinhalb
Letztes Jahr in Marienbad

Wendecover

 
Bemerkungen:
Vor dem Hauptmenü läuft ein Info-Trailer zur Arthaus-Collection "Dokumentarfilm"

 
Autor des Eintrags:   Digby
Eintragsdatum:03.06.2016